Innovativer Unterricht mit Robotern – Fortbildungskurs für Lehrpersonal

Datum: 28.– 29. November 2019

jeweils von 9:00 – 16:00 Uhr (16 UE)

Ort: TU Graz, Inffeldgasse 10, 2. Stock, „Labor für Autonome Intelligente Systeme“

Vortragender: Manuel Menzinger

Zielgruppe: alle Lehrenden ab Sekundarstufe 1, insbesondere Lehrende für naturwissenschaftlich-technische Fächer, Informatik, Werkerziehung und bildnerische Erziehung, keine Vorkenntnisse erforderlich

kostenlose Teilnahme

TU Graz – RoboCup Junior , Veranstaltung in der Stadthalle Graz,
© Lunghammer – TU Graz

Inhalte:

  • motivierende Vermittlung von Naturwissenschaften und Technik durch Einsatz innovativer Technologien (Roboter)
  • grundsätzliche Vorstellung von, für den Unterricht geeigneten, Robotersystemen (Lego Mindstorms EV3 bzw. NXT 2.0)
  • technische Grundlagen (Sensoren, Motoren, Mechanik, Aufbau)
  • Grundlagen der Programmierung (grafische + textuelle Programmierung)
  • gemeinsames, praktisches Arbeiten an konkreten Übungsbeispielen
  • Tipps und Tricks für den praktischen Einsatz im Schulalltag
  • Vorstellung Robotikwettbewerbe für SchülerInnen (RoboCupJunior)

Anmeldung und weitere Informationen via PH Steiermark online: https://www.ph-online.ac.at/phst/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=311439&pSpracheNr=1
oder bei Martin Kandlhofer, kandlhofer@ist.tugraz.at

Unterstützt durch das Projekt IT+ Talenteschmiede.

Schreibe eine Antwort

Durch Abschicken des Formulars stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien zu.